Die Seminare

zurück zur
Seminare-Übersicht

  Das "Wir-Gefühl"
   oder Corporate Identity

Jedes Unternehmen, jede Verwaltung setzt sich aus verschiedenen Gruppen zusammen, die nicht nur verschiedenen Aufgaben haben, sondern über diese Aufgaben auch unterschiedliche Ziele definieren. Ein "Wir-Gefühl" besteht oft zwar für die eigene Gruppe, damit aber nicht zwangsläufig für die gesamte Organisation. Eine gemeinsame Situationsanalyse bildet die Grundlage für eine gemeinsame Aufgabenanalyse und –beschreibung. Mit den daraus entstehenden Zielen und Leitgedanken, die die Grundwerte innerhalb der Organisation widerspiegeln, kann sich jeder Beteiligte identifizieren. Voraussetzung: Das sogenannte Leitbild ist gemeinsam und nicht vorgeschrieben.

Eine ein- bis zweitägige Zielfindung mit anschließendem Coaching nach Bedarf.